Katharina Bierreth – von Hartungen

Katarina Bierreth von Hartungen ist in Innsbruck aufgewachsen, lebt und arbeitet in Liechtenstein/ Mauren
Ein zentrales Thema Ihrer Arbeiten ist die Mimik und Gestik der Menschen. Um den Augenblick einer Bewegung einzufangen, verwendet sie vorzugsweise Draht, Papier, Wachs oder Gips. Die daraus entstehenden Arbeiten werden entweder in Bronze gegossen, dienen als Modell für eine Steinskulptur oder eine Installation im Raum entsteht

Ausstellungen in CH, D, FL ,Monaco
2014 Stipendium Artist in Residence Berlin/ Amt für Kultur des Fürstentum Liechtensteins
Mitglied beim BBKLI/ Visarte Liechtenstein

KONTAKT INFORMATIONEN

Katharina Bierreth – von Hartungen, Mauren, Fürstentum Liechtenstein

Tel.: +423 370 20 23   Email: k.bierreth-hartungen@adon.li  Internet: www.artnet.li