DIE SKULPTUR DIE FLIEGENDE VON DER SCHWERIZER KÜNSTLERIN VERENA ARIGONI

Mit “Die Fliegende” stellt das Skulpturapärkle ein weiteres Kunstobjekt, diesmal aus Marmor, von der Künstlerin Vernea Arigoni vor.

“Die Fliegende” steht so auf dem Sockel, das man meinen würde, dass sie eigentlich umfallen müsste, es scheint so, als würde die Skulptur jeden Augenblick abheben und dies bei einem Gewicht von ca. 170 kg.

Frau Arigoni ist es perfekt gelungen aus dem weissen Marmor, teils poliert, teils gestockt, eine Skulptur voller Grazie und Anmut zu erschaffen. Es ist fast nicht mehr vorstellbar, dass der Ursprung dieser Skulptur einmal ein grober, riesiger Marmorblock gewesen ist.