Die Skulptur „Teamwork“ vom liechtensteinischen Künstler Peter Nutt

Die Skulptur „Teamwork“ vom liechtensteinischen Künstler Peter Nutt behandelt das Thema Druck, Umgang, Auffangen, Gemeinschaft, Umleiten, Entgegentreten.

Beeindruckend wie die 3 Figuren, geschaffen von der liechtensteinischen Künstlerin Doris Büchel, mit diesem brachialen, demolierenden Druck klar kommen.

Für das Skulpturapärkle steht die Skulptur für Gemeinschaft (auch durch die Künstler selber ) und weiter als Symbol der heutigen Gesellschaft und Umwelt, welche sich selber und Ihre Umgebung immer mehr von oben herab unter Druck setzt, aber auch als Symbol des aktiven Widerstandes Einzelner, welche sich zusammenschliessen, um etwas zu bewirken und sich diesem Druck zu stellen wissen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.